Über Lila Feenstaub

Wer seid ihr?:
Auf Lila Feenstaub schreibt ein kreatives Mutter-Tochter-Team aus dem Norden der Republik über ihre gemeinsame Leidenschaft für das Kochen und das Essen.

Wir, das sind Anita (Mutter) und Janine (Tochter), essen bereits seit vielen Jahren und haben dabei schon reichlich Erfahrungen gesammelt.

Für uns ist eines ganz klar: Gutes Essen muss vor Allem mit Liebe zubereitet werden!


Wer macht was in eurem Team?:
In unserem Team teilen wir uns das Kochen, um Bilder und Texte kümmert sich Janine. 

Wie kamt ihr zu eurem Blog?:
Als detailversessener Freak hat Janine schon länger nach einer Möglichkeit gesucht, für gut befundene Rezepte alle auf die gleiche Weise zu dokumentieren. Leider fällt ihr alle drei Wochen eine viel bessere Idee dazu ein und dann muss sie alle gedruckten Rezepte noch einmal machen, denn es muss ja gleich aussehen. 
So kam Anita auf die Idee "Mach doch einen Blog daraus!" und Janine antwortete "Hmmm, aber doch nicht alleine..." und so kamen wir zu Lila Feenstaub. Das ist übrigens die gar nicht so geheime Zutat - Liebe! Ihr wisst doch bestimmt das Liebe nicht rot ist, sondern lila, oder?

Was kocht ihr so?:
Wir kochen alles, was uns schmeckt! Wir mögen Gemüse und entdecken gerne Neues. Auf Fleisch und andere tierische Zutaten verzichten wir meist - aber irgendwie eher unbewusst. Wir sind weder Veganer noch Vegetarier - strenge Regeln mögen wir beim Essen nicht.

Aha, und ihr backt auch?:
Ja, wir backen auch - vor allem backt Janine an den Wochenende für ihren Auserwählten, denn der mag gerne Süßes. Da darf es gern etwas konventioneller zugehen, denn das ersetzen von Eiern und Milch fällt ihr beim Backen deutlich schwerer als beim Kochen. Vielleicht ändert sich das aber auch noch mit etwas mehr Übung. Ihr werdet es an den Rezepten sicher merken.

Sollten wir sonst noch etwas über euch wissen?:
Für viele unserer Gerichte benutzen wir den Thermomix. Wir versuchen aber, die Rezepte so zu schreiben, dass sie auch ohne die Zaubermaschine gelingen.

Vielen Dank für das Interview!

Wenn Ihr noch Fragen habt, schreibt sie doch als Kommentar hierher!

1 Kommentar:

  1. Liebe Janine, du hast beim Fürsties-Gewinnspiel gewonnen! Ich erreiche dich leider per Mail nicht, melde dich doch bitte mal bei mir unter julia@kochlie.be
    Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns, von dir zu lesen, also lass uns ruhig einen Kommentar da!